Stiegenneubau in Bestandsgebäude


In einem bestehenden Miethaus wird die in die Jahre gekommene Holztreppe abgebrochen. Ersetzt wird diese durch eine schallschutzgelagerte Ortbetontreppe. In Absprache mit den Mietern wird Geschoß für Geschoß verfahren.

Die Stiege eines weiteren Geschoßes ist abgebrochen und neu eingeschalt. Hier wird der Beton mittels einer Pumpe ins Gebäude eingebracht.

© 2018 Eitler Bau GmbH, Bahnhofstraße 63, 5760 Saalfelden | Impressum/Disclaimer